KfW-Förderung für private Ladestationen

icons-yellow-beratung

Nutzen Sie die Förderung privater Ladestationen in Deutschland
mit bis zu 900 Euro KfW-Zuschuss

Voraussetzungen zur Förderung für private Ladestationen

Einfach fördern lassen in 5 Schritten

1. KfW-Antrag stellen

Seit dem 24.11.2020 können Sie im KfW- Zuschussportal einen Förderantrag stellen

2. Genehmigung erhalten

Nach wenigen Tagen sollten Sie eine Bestätigung des Antrags erhalten

3. Wallbox wählen

Wir beraten Sie zu unseren Wallboxen. Nutzen Sie gerne auch unseren Konfigurator

4. Rechnung einreichen

Reichen Sie die Rechnung über Kauf und Installation der Wallbox bei der KfW ein

5. Auszahlung erhalten

900 Euro pro Ladepunkt werden Ihnen von der
KfW-Bank ausbezahlt

Sind Sie bereits bei der KfW registriert?

Benötigen Sie Hilfe bei der Antragstellung? Wir unterstützen Sie gerne!

Wichtige Hinweise für die Registrierung im Zuschussportal

  • Die angegebene Referenznummer benötigen Sie zum Beispiel, wenn Sie einmal eine Frage zu Ihrem Zuschuss haben.
  • Ab dem Zeitpunkt der Antragsbestätigung haben Sie 9 Monate Zeit, Ihre Rechnungen im Zuschussportal hochzuladen. Eine Auszahlung des Zuschusses ohne fristgerecht eingereichte Unterlagen ist ausgeschlossen.

Einfach zur eigenen, geförderten Ladestation!

Formular ausfüllen, Kosteneinschätzung erhalten und loslegen.

Was können wir für Sie tun?

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen und wie wir dies gemeinsam realisieren können.

+49 (0) 561 - 92 08 70 30